;

Datenschutzerklärung

 

Die COTESA GmbH erläutert Ihnen im Nachfolgenden, inwieweit bei der Nutzung unserer Angebote den geltenden Datenschutzbestimmungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMD), entsprochen wird.

 

Erfassen von Daten

Sie können unsere Online-Präsentation grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Durch das Aufrufen unserer Website werden lediglich Daten für Sicherungszwecke gespeichert, wie der Name Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, sowie Ihre IP-Adresse. Durch die Speicherung findet keine personenbezogene Verwertung statt. Dabei wird der Datenschutz von uns beachtet.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails zur Verfügung stellen. Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und unserem Provider. Ihre persönlichen Daten werden von uns in keiner Form dritten Personen zur Verfügung gestellt, es sei denn, es liegt hierzu ausdrücklich Ihr Einverständnis oder es liegt eine behördliche Anordnung vor.

 

Verwendung persönlicher Daten

Ihre erfassten persönlichen Daten werden von uns nur verwendet, um Ihnen die gewünschten Produkte bzw. Dienstleistungen bereitzustellen oder aber für die Zwecke, für die Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben.

 

Auskunfts- und Berichtigungsrecht

Sie haben das Recht, über alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, Auskunft zu erhalten, diese zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Hierzu genügt eine E-Mail an info@cotesa.de.

 

Widerrufsrecht

Sie sind ausdrücklich berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an info@cotesa.de.

 

Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von uns lediglich so lange gespeichert, wie es nötig ist, die Dienstleistung durchzuführen. Sofern keine gesetzlichen Verpflichtungen für uns bestehen, werden Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nur so lange aufbewahrt, wie Sie Ihre Einwilligung erteilt haben.

 

Einsatz von Cookies

In einigen Bereichen der Webseite werden sogenannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistungen individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Die am meisten verwendeten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Die Cookie-Einstellungen (Speichern von Cookies, Akzeptieren einzelner Cookies bzw. das völlige Deaktivieren von Cookies) können von Ihnen im Browser vorgenommen werden.

 

Sicherheit

Die COTESA GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Zerstörung, Verlust oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.

 

Kontakt

Bei Anregungen, Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an unseren nachfolgend aufgeführten Ansprechpartner: Dipl.-Betriebswirt Jörg Hüsken, Tel.: +49 (0) 3727 - 99 85 0, E-Mail: info@cotesa.de.

DE | EN

cotesa gmbh

bahnhofstr. 67

09648 mittweida | germany

Tel.: +49 (0) 3727 99 85-0

COTESA GMBH

BAHNHOFSTR. 67 | 09648 MITTWEIDA | GERMANY
Tel.: +49 (0) 3727 99 85-0